MB Innsbruck Land

70 Jahre Jubiläum

70 Jahre Musikbezirk Innsbruck Land
Jubiläumsorchester 40+

2018 wurde von unserem neuen BKM Erwin Probst gemeinsam mit den Kapellmeistern des Bezirkes die Idee geboren ein

Plakat Jubilum 70 JahreProjekt für die etwas Älteren zu initiieren. Der Grundgedanke war jener, dass für die Jugend sehr viel getan wird – was auch gut ist – jedoch die etwas Älteren auch wieder mehr gefordert werden sollen.

Das heurige Jubiläum war der richtige Anlass diesen Gedanken aufzugreifen und so wurde ein Orchester aus sämtlichen Kapellen des Bezirkes mit Musikantinnen und Musikanten über 40 Lebensjahren zusammengestellt.

Mit Kplm. der STM Landeck Helmut Schmid., ehem. Landes JRF und zurzeit Bundesjugendreferent konnte ein musikalisch hoch fundierter Pädagoge als Dirigent für das Projekt begeistert und gewonnen werden.

Nach vier Proben und einem Probentag konnte beim 70 Jahr Jubiläum anlässlich des 69. Bezirksmusikfestes in Birgitz ein gehobenes Programm mit einem breiten Spektrum unter freiem Himmel dargeboten werden.

 

Am Montag, 20. Mai 2019 fand die erste (Lese)Probe statt:

  • IMG-20190527-WA0001
  • IMG-20190527-WA0002
  • IMG-20190527-WA0003
  • IMG-20190527-WA0004
  • IMG-20190527-WA0005
  • IMG-20190527-WA0006
  • IMG-20190527-WA0007
  • IMG-20190527-WA0008
  • IMG-20190527-WA0009

Simple Image Gallery Extended


Am Aufführungstag beim Bezirksmusikfest in Birgitz am Samstag, 13. Juli von 19:00 bis 20:30 Uhr nahmen genau 70 Musikantinnen und Musikanten auf der Bühne Platz!

Es war für alle Mitwirkenden ein Erlebnis und alle profitierten vom neuen Dirigat. Natürlich kam auch die Kameradschaft nicht zu kurz, sind die Mitwirkenden ja meist auch jene die beim BMF immer etwas länger sitzen bleiben.

Die Festansprache des Jubiläums hielt LV Obmann Elmar Juen und zu guter Letzt wurde von Ehrenbezirkskapellmeister Karl Reinstadler, selber Birgitzer ein Jubiläumsmarsch komponiert welchen er mit stolzer Brust selber dirigierte.

Großer Dank allen Mitwirkenden die zum guten Gelingen des 70- Jahr Jubiläums beigetragen haben!

 
https://www.meinbezirk.at/westliches-mittelgebirge/c-lokales/jubilaeumsorchester-40+-spielte-gross-auf_a3514059
  • DSC_5249
  • DSC_5253
  • DSC_5258
  • DSC_5260
  • DSC_5261
  • DSC_5263
  • DSC_5265
  • DSC_5268
  • DSC_5271
  • DSC_5275
  • DSC_5281
  • DSC_5287
  • DSC_5291
  • DSC_5295
  • DSC_5307
  • DSC_5318
  • DSC_5322
  • DSC_5325
  • DSC_5333
  • DSC_5340
  • DSC_5350
  • DSC_5361
  • DSC_5372
  • DSC_5374
  • DSC_5377
  • DSC_5380
  • DSC_5393
  • DSC_5397
  • DSC_5409
  • DSC_5413
  • DSC_5426
  • DSC_5428

Simple Image Gallery Extended

Programm:

2019 07 13 40+ Programm

 

"Festmusik der Stadt Wien"  (Richard Strauss/Eric Banks)
"Tancredi Ouverture"  (Rossini/Cesarini)
"Sagen aus Alt Innsbruck" (Sepp Tanzer )
"Vincit semper Musica" – Siegerin ist stets die Musik" (Hermann Pallhuber)
"Weißkunig" (Josef Wetzinger)
"Mont Blanc" (Otto M. Schwarz)
"Reverie" (Armin Kofler )
"Jana Polka" (Engelbert Wörndle)
"Defregger Marsch" (Linhart/Ebenbichler)

 

Ausführende

Aldrans:
Maria Wallmann (Flöte), Peter Brunner (Flügelhorn), Manfred Span (Tenorhorn), Christoph Niederkofler (Trompete)

Axams:
Edi Schmidinger (Klarinette), Herbert Slamik (Trompete)

Götzens:
Heinz Schuler, Hans Volderauer (beide Flügelhorn), Thomas Petschnig, Martin Volderauer (Bariton), Thomas Payr (Posaune), Simon Petschnig (Horn), Klaus Mair (Tuba)

Gries im Sellrain:
Dietmar Entner, Viktoria Gapp (beide Klarinette), Gottfried Haider, Harald Gritsch (beide Bariton), Wolfgang Neurauter (Schlagzeug)

Grinzens:
Christian Trojer (Saxophon), Susanne Prantner (Bariton), Michael Trojer (Posaune), Patrick Oberdanner, Mathias Zimmermann (beide Horn), Andreas Perr (Tuba)

Kematen:
Alois Ostermann (Flöte), Herbert Lackner (Fagott), Peter Ruetz (Klarinette), Claudia Klinar, Georg Ostermann (beide Saxophon), Alois Schwarzenberger (Posaune), Lydia Hörtnagl, Max Hörtnagl (beide Horn), Dietmar Schmid (Tuba), Michael Partl (Schlagzeug)

Lans:
Eva Wilhelmer (Oboe), Franz Baumann, Stefan Seidner (beide Klarinette), Gerhard Wilhelmer (Saxophon), Franz Gogl (Tenorhorn), David Nagiller (Tuba)

Mutters:
Maria Fritz (Fagott), Gebhard Muigg (Klarinette), Gerhard Stocker (Trompete), Martin Wurzer (Posaune), Klaus Hilber (Kontrabass)

Natters:
Helmut Fitzner, Roland Broucek (Klarinette), Josef Stern (Posaune)

Oberperfuss:
Hildegard Lax, Paul Heis (beide Saxophon), Erwin Probst (Trompete)

Patsch:
Andreas Mair (Klarinette), Werner Falgschlunger, Friedl Klingenschmid (beide Flügelhorn), Hans Oss (Tenorhorn), Rudolf Reitmair (Bariton), Manfred Knoflach (Posaune), Hannes Erhard (Tuba), Matthias Mair, Tanja Reitmair (beide Schlagzeug)

Sistrans:
Barbara Brugger (Flöte und Oboe), Andreas Abentung (Flügelhorn), Felix Tschiderer (Trompete), Josef Kirchmair (Tenorhorn), Daniela Wörndle (Flügelhorn)

Völs:
Waltraud Petz (Flöte), Sabine Stallbaumer (Fagott), Wolfgang Guggenbichler (Klarinette), Peter Brandstätter (Tuba), Jakob Brandstätter (Schlagzeug)

2019 07 13 40+ Mitwirkende

Herzlichen Dank unseren Sponsoren:

Swietelsky Logo Claim Inverse

STRABAG mit Balken

AUER Logo www DRUCK

Danke Manfred Hassl von den Bezirksblättern für die Berichte:

https://www.meinbezirk.at/ 40+
https://www.meinbezirk.at/ bezirksmusikfest in Birgitz

 


 

 

Sponsoren

Kontakt

Blasmusikverband Innsbruck-Land

E-Mail

ZVR: 008717844